EGV erwirbt E-Auto

Mit dem Kauf des neuen Elektroautos haben wir ein weiteres Zeichen für die Energiewende gesetzt, so der Vorstand beim Fototermin im Schloss Romrod.

Nicht nur die Erzeugung von regenerativen Energien, sondern auch die Verbraucherseite muss in den Blick der Energiewende genommen werden, führte der EGV-Vorstand weiter aus.

Das Fahrzeug wird rein elektrisch betrieben und als Werbebotschafter für die EGV genutzt. Zudem soll mit dem Elektroauto ein Statement für die notwendige Abkehr von fossilen Treibstoffen gesetzt werden.

„Elektromobilität ist weltweit der Schlüssel für klimafreundliche Mobilität und Innovation. Der Betrieb von Elektrofahrzeugen erzeugt insbesondere in Verbindung mit regenerativ erzeugtem Strom deutlich weniger Co2…“
(Zitat: Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (bmwi)) 

Veröffentlicht in Aktuelles.