Datenschutzerklärung

Hiermit informieren wir Sie über Datenschutz und Datenverarbeitung der uns von Ihnen vorliegenden personenbezogenen Daten.

Rechtsgrundlage

Für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sind die Datenschutz-Grundverordnung (DSVGO, Verordnung EU 2016/679) der Europäischen Union und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

 

Umfang der gespeicherten Daten

·         Name, Vorname, Anrede, Geburtsdatum

·         Email-Adresse, postalische Adresse (n), Telefonnummer (n)

·         Steuerliche Identnummern, Angaben zur Kirchensteuerveranlagung, Freistellungsdaten

·         Kontoverbindung (en)

·         Datumsangaben und Anzahl der Mitgliederanteile

·         Ggf. Datumsangaben, Höhe und Beteiligungsart von Nachrangdarlehen

·         Ggf. Status, Datumsangabe, Kundennummer, Bezugsname, Bezugsort für Energiegenossenschaft Vogelsberg eG Kunden

·         Ggf. Notizen und textliche Korrespondenz mit Ihnen als Mitglied

 

Datennutzung – Zweck- und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich zu folgenden Zwecken:

·         Zur Kontaktaufnahme mit Ihnen im Zusammenhang mit Ihren Anfragen und/oder Ihrer Eigenschaft als Mitglied

·         Zur Kontaktaufnahme im Interesse der Energiegenossenschaft

·         In Bezug auf eigene Produkte und Dienstleistungen, soweit Sie dem nicht widersprechen

·         Zur Erfüllung von Verträgen gemäß Art. 6 Abs. 1 b DSVGO

·         Zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen gemäß Art. 6 Abs. 1 c DSGVO

·         Darüber hinaus, wenn Sie uns Ihre Einwilligung dafür geben gemäß Art. 6 Abs. 1 a DSGVO

 

Dauer der Datenspeicherung

Wenn Ihre Daten nicht mehr erforderlich sind, bzw. der Zweck der Verarbeitung erfüllt ist, löschen wir diese, wobei wir dies einmal im Kalenderjahr überprüfen, es sei denn, dass uns von Ihnen eine darüber hinaus gehende Einwilligung vorliegt. Darüber hinaus unterliegen wir verschiedenen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich aus Gesetzen, wie z.B. Handelsgesetzbuch (HGV) ergeben.

Session Cookies

Wir setzen auf unseren Webseiten sog. Session Cookies (auch als temporäre Cookies bezeichnet) ein. Session Cookies werden ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Webseiten zwischengespeichert. Zweck dieser Cookies ist, Ihren Rechner während eines Besuchs auf unseren Webseiten zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können. Um den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts zu nutzen, ist es aus technischen Gründen erforderlich, die Session Cookies zuzulassen. Die Session Cookies werden gelöscht, sobald Sie unsere Webseiten verlassen oder Ihre Browsersitzung beenden.

Weitergabe der Daten an Dritte

Soweit nicht eine rechtliche Verpflichtung besteht oder dies nicht für die oben genannten Zwecke erforderlich ist (z.B. zur Weitergabe von Adressen an Versanddienstleister), geben wir diese Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weiter.

 

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

Sie können jederzeit formlos und unentgeltlich von uns verlangen:

·         Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten und deren Verwendung

·         Berichtigung dieser Daten

·         Einschränkungen oder Beendigung der Nutzung und Verarbeitung der Daten, wenn Sie mit der Art der Verarbeitung nicht einverstanden sind und wir uns zur Verarbeitung auf eine Interessenabwägung berufen

·         die sofortige Löschung Ihrer Daten, soweit nicht andere rechtliche Regelungen dagegen stehen

Eine Einwilligung in die Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass Sie hierfür bestimmte Gründe nennen müssen.

Wenn Sie Fragen, Anregungen und/oder Kritik in Bezug auf den Datenschutz bei uns haben, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.

 

Angaben zum Verantwortlichen

Energiegenossenschaft Vogelsberg eG, Marburger Str. 6-10, 36304 Alsfeld

e-mail: mest@energie-vb.de, Ansprechpartner: Herr Günter Mest

Telefon: 06631/6748                      Fax: 06631/6750

 

Zuständige Aufsichtsbehörde

Wenn Sie glauben, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen Ihre Rechte verstößt, können Sei bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einlegen. Diese ist

 

Der Hessische Datenschutzbeauftragte

Postfach 3163, 65021 Wiesbaden

Email: Postfach@datenschutz.hessen.de

Telefon: 0611/1408-0, Telefax: 0611/1408-900

 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns Änderungen dieser Datenschutzerklärung vor, um sie anpassen zu können, z.B. aufgrund von aktuellen rechtlichen Anforderungen oder wenn sich unsere Leistungen ändern und dadurch eine Anpassung notwendig wird.

 

Stand: November 2018